WLAN-Monitoring

Sie möchten einen störungsfreien Betrieb Ihrer WLAN-Infrastruktur gewährleisten und WLAN-Probleme aufdecken, noch bevor Ihre Kunden oder Mitarbeiter sie bemerken?

Unsere Monitoring-Lösung bietet Ihnen Echtzeit-Feedback und die Möglichkeit, nach aufgetretenen Störungen bis zu 14 Tage „zurückzuspulen“ und eine detaillierte Problem-Analyse durchzuführen.

Ihre Vorteile mit der VestiFi-Lösung

  • Die VestiFi-Box bleibt bei Ihnen vor Ort.
  • Aufdecken von Problemen, bevor Ihre Nutzer diese bemerken.
  • Die VestiFi-Box wird per Versanddienstleister versendet und benötigt keinen Bediener, was den Personalaufwand vor Ort beim Kunden stark verringert und somit Zeit- und Kostenvorteile bei gleichzeitig höherer Qualität der Fehlerdiagnose generiert
  • Die VestiFi-Box kann auf mobilen Geräten (z. B. Gabelstapler, Maschinen) eingesetzt werden, wodurch sämtliche Kriterien auch als Kartendarstellungen möglich sind
  • Die Messung läuft 24/7 ohne Pause
  • Bis zu 14 Tage rückblickende Rekonstruktion, von Fehlerbildern und Problemen.
  • Die VestiFi-Box ermöglicht Messungen auf 5 WLAN-Kanälen parallel im 2,4 GHz-/5 GHz-Band
  • Die VestiFi-Box kann unabhängig von einer Netzwerkverbindung über lange Messzeiträume (bis zu 4 Wochen) eingesetzt werden
  • Die VestiFi-Box hat einen Fernwartungszugang über Mobilfunknetz (UMTS, LTE) oder alternativ über Einbindung in ein vorhandenes, kabelgebundenes Netzwerk

Auszug aus den Analysemöglichkeiten

Spektrumanalyse

Die VestiFi-Box empfängt WLAN-Datenverkehr auf allen in Deutschland verwendeten WLAN-Funkkanälen im 2,4-GHz- und im 5-GHz-Frequenzband. Empfangen werden sämtliche in Reichweite befindlichen WLAN-Geräte, unabhängig davon, ob und welches WLAN sie nutzen. Der Spektrumanalysator erfasst sowohl das 2,4-GHz-Frequenzband als auch das 5-GHz-Frequenzband vollständig bei einer Auflösungsbandbreite von 500 kHz bzw. 1,5 MHz. Mit Hilfe der Messdaten des Spektrumanalysators können u. a. Störungen erkannt werden, die durch Nicht-WLAN-Funksysteme verursacht werden. Zusätzlich verfügt dieVestiFi-Box über einen GPS-Empfänger und eine Möglichkeit, RadarSysteme zu detektieren.

Signalpegel im Zeitverlauf

Die Zeitverlaufsanalyse des Signalpegels das Verhalten der einzelnen Geräte im WLAN-System. Schwankungen im Signalpegel geben Rückschlüsse auf Veränderungen der Ausbreitungsbedingungen z. B. durch Bewegungen von Personen oder dem Öffnen und Schließen von Türen.

Genutzte Kanäle im Zeitverlauf

Die Zeitverlaufsanalyse der genutzten Kanäle zeigt gibt Rückschluß auf das verwendete Kanalschema. Im Zusammenspiel mit der Kanalauslastung, können hier bereits erste Probleme sichtbar werden.

Kanalauslastung

Die Kanalauslastung zeigt die tatsächliche Nutzung der vorhandenen Kanäle im 2,4-GHz- und im 5-GHz-Frequenzband. Die Analyse dieser Daten erlaubt Rückschlüsse auf mögliche Überlastungen und hilft somit dabei, die optimalen Kanäle für eine möglichst Störungsfreie Kommunikation zu finden.






Kundenstimmen

Unsere Referenzen

VestiFi Kunde 1. FC Köln

1. FC Köln

“Um die vertraglich vereinbarte Servicequalität unseres Dienstleisters für das WLAN im RheinEnergieSTADION zu beurteilen, hat die Firma VestiFi mit ihrer Technologie detaillierte WLAN-Messungen durchgeführt und dem 1. FC Köln konkrete Verbesserungspotentiale aufgezeigt.”

Dominic Theissen, 1. FC Köln GmbH & Co. KGAA

FutureTV

“Durch die Analysen der VestiFi GmbH war es uns möglich, die WLAN-Probleme, die wir in unserer täglichen Arbeit gespürt haben, besser zu verstehen. Man hat uns nicht nur die Ursachen aufgezeigt, sondern auch konkrete Empfehlungen an die Hand gegeben, um die Situation spürbar zu verbessern. Das hat uns sehr geholfen. Kurzum: Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit des Unternehmens.”

Torsten Gebert, FutureTV Production GmbH

Städtischer Hafenbetrieb Wyk auf Föhr

“Die Zusammenarbeit mit VestiFi hat uns ein Stück vorangebracht. Wir hatten bei einer WLAN-Funkbrücke unerklärliche Verbindungsabbrüche, die nur alle paar Tage aufgetreten sind, eine Zeit lang über Wochen hinweg sogar gar nicht.”

Ulrich Koch, Städtischer Hafenbetrieb Stadt Wyk auf Föhr

Direkt Kontakt aufnehmen

Wie Sie mit VestiFi Ihre WLAN-Services effizienter machen und sich neue Geschäftsmodelle erschließen? Fragen Sie unsere Expert:innen. Jetzt Termin vereinbaren!

Michael Dopmeier

Ihr Ansprechpartner

Michael Dopmeier

michael.dopmeier@vestifi.de
+49 1523 7371574
Demo buchen